Kontaktieren Sie uns
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

Effizienter Produktfluss: Danfoss nutzt erfolgreich vier FTS A-MATE® FreeLift

Danfoss in Dänemark setzt vier FTS A-MATE FreeLift für den automatisierten Palettentransport ein

Danfoss Drives hat in seinem Werk in Gråsten, Dänemark, vier A-MATE® FreeLift implementiert. Die Fahrerlosen Transportsysteme stellen einen automatisierten und sicheren Ladungsträgertransport vom Wareneingang zu den Montagestationen sicher.

Damit geht Danfoss Drives den nächsten Schritt bei der Automatisierung des innerbetrieblichen Produktflusses. Lesen Sie hier, welche Vorteile und Stärken die Fahrerlosen Transportfahrzeuge ausspielen.

Automatisierter Ladungsträgertransport
In dem Danfoss Werk in Gråsten navigieren vier Fahrerlose Transportsysteme (FTS) A-MATE® FreeLift zuverlässig in einer sehr dynamischen Umgebung. Sie übernehmen den automatisierten Ladungsträgertransport vom Wareneingang zu den Montagestationen. Die ankommenden LKW werden von manuell betriebenen Gabelstaplern entladen und in den einzelnen Buffer Lanes (Pufferbahnen) abgestellt, die als Eingangslager dienen. Jede Pufferbahn kann bis zu 10 Paletten aufnehmen.

Intelligente Sensorintegration
Stationäre Sensoren überwachen den Belegungsstatus jeder Pufferbahn und generieren automatisch Abholaufträge für die FTF. A-MATE® FreeLift manövriert eigenständig in die korrekte Pufferbahn und erkennt über Sensoren die nächstgelegene Palette. Mit Hilfe der Paletten-Erkennungsfunktion nimmt es die Palette sicher und richtig auf.

Effizienter und sicherer Transport zu den Montagestationen
Nachdem die Palette aufgenommen wurde, transportiert sie A-MATE® automatisch an den jeweiligen Zielort, beispielsweise eine Montagezelle. Dieser nahtlose und automatisierte Prozess steigert die Effizienz, reduziert die manuelle Handhabung und optimiert den gesamten Produktionsfluss bei Danfoss.

Das Unternehmen legt außerdem großen Wert auf die Sicherheit in seinem Werk. A-MATE® FreeLift arbeitet dank umfangreicher Sicherheitsfunktionen sicher mit anderen liniengeführten FTS, aber auch mit menschlichen Mitarbeitern und manuell betriebenen Gabelstaplern zusammen und sorgt so für eine sichere Arbeitsumgebung für Mensch und Maschine.

Anpassungsfähig an sich ändernde Anforderungen
Die FTS A-MATE® FreeLift sind extrem vielfältig, denn sie können unterschiedliche Transportaufträge problemlos bewältigen und sind sehr anpassungsfähig in sich schnell ändernden Produktionsanforderungen.

Mit der Einführung der FTS A-MATE® FreeLift konnte Danfoss einen großen Fortschritt bei der Automatisierung des Produktflusses innerhalb seines Werks verzeichnen. Gleichzeitig erfüllen die FTF alle Sicherheitsanforderungen und ebnet damit den Weg für eine Zukunft, in der intelligente Systeme nahtlos mit menschlichen Arbeitskräften zusammenarbeiten.

Sie möchten sich von der Leistung unserer A-MATE® bei Danfoss überzeugen? Dann sehen Sie sich das komplette Video hier auf unserem YouTube-Kanal an. Für weitere Informationen zu unseren Fahrerlosen Transportsystemen wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Vertriebsmitarbeiter.

Verwandte Beiträge

Castorama Polen nutzt jetzt auch den SmartCube® Light, um seine Logistik weiter zu verbessern

Mehr erfahren

Saudi Post reduziert manuelle Handhabung und verbessert die Ergonomie

Mehr erfahren
←Zurück zu Content Pillars