Kontaktieren Sie uns
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

ROI-Tool

Berechnen Sie Ihren AGV ROI

A-MATE® FreeLift - FTS / AGV

Fahrerlose Transportsysteme FTS A-MATE von K.Hartwall

AutoMatisieren Sie die Bewegungen Ihrer Ladungsträger

A-MATE® FreeLift

A-MATE® FreeLift ist ein Fahrerloses Transportsystem (FTS)  für den Transport logistischer Einheiten, wie zum Beispiel Paletten oder Ladungsträger, in anspruchsvollen Produktions- und Logistikumgebungen (Lagerhallen oder Sortierzentren).

 

Als intelligenter mobiler Roboter ist es völlig autonom und benötigt keinen fahrzeuggebundenen Bediener oder Fahrer.

Berechnen Sie Ihren ROI
Das FTS/AGV A-MATE FreeLift steigert die Produktivität

Vorteile des FTS A-MATE® FreeLift

Zu den wichtigsten Vorteilen unseres AGV zählen das sehr schlanke Design sowie das omnidirektionale Antriebssystem, sodass es auch in engen Umgebungen sehr wendig und effizient ist.

 

Der kraftvolle elektrische Freihub (keine Scheren unter den Gabeln) ermöglicht das Aufnehmen und Absetzen sowohl vom Boden als auch von Regalen und Förderanlagen – bei einer maximalen Last von 1.000 kg und bis zu einem Meter Höhe. Mit einer Scanner-Abdeckung von 360° sorgt es außerdem für maximale Arbeitssicherheit.

Produktflyer herunterladen
A-MATE FreeLift ist ein FTS bzw. AGV zum autonomen Transport von Ladungsträgern, wie zum Beispiel Paletten

Mit unserem A-MATE® FreeLift erzielen Sie:

  • verbesserte Produktivität dank 24/7-Einsatz
  • reduzierte Handhabungskosten
  • höhere Arbeits- und Betriebssicherheit
  • mehr Flexibilität
  • bessere Prozessqualität
  • operative Transparenz
  • einen Ausgleich des Fachkräftemangels

Bedienung

  • Zentrales Flottenmanagement
  • Interaktives Display
  • Kompatibel mit Standard-MHE
  • Ausdauernder und schnellladefähiger Li-Ionen-Akku
  • Kraftvoller, elektrischer Freihub
  • VDA 5050-Schnittstelle

Geschwindigkeit und Präzision

  • Omnidirektionales Antriebssystem
  • Konturenbasierte LiDAR-Navigation
  • Maximale Geschwindigkeit von 1,5 m/s
  • 2D Palettenerkennung
  • 3D Hinderniserkennung

Sicherheit

  • Notstopp-Tasten
  • 360° Sicherheitsabdeckung
  • Visuelle Signale
  • Hindernisumfahrung

A-MATE FreeLift stellt als fahrerloses Transportsystem automatisch Paletten in Regalen ab

Die Vorteile des elektrischen Freihubs

  • Antrieb elektrisch, nicht hydraulisch
  • Hebt 1 t bis zu 1,1 m hoch
  • Das A-MATE® kann auch Einheiten auf Förderbänder laden bzw. von diesen entladen
  • Der Li-Ionen-Akku ermöglicht lange Betriebszeiten bei minimalen Ladezeiten

FTS Broschüre herunterladen
FTF A-MATE ist mit omnidirektionalem Antriebssystem ausgestattet

Zügige Abläufe

  • Identifikation von Ladungsträgern in Kombination mit dem omnidirektionalen Antriebssystem ermöglicht schnelles Positionieren und Aufnehmen des Trägers
  • Schnelle und simultane Korrektur des Ladewinkels dank Omnidrive

Die Faherlosen Transportsysteme FTS A-MATE kommen dank ihres schlanken Designs auch in engen Umgebungen zum Einsatz

Hohe Raumeffizienz

  • Die Ausstattung mit Omnidrive ermöglicht die freie Bewegung des FTS in alle Richtungen.
  • Schlankes Design erlaubt Bewegung und Drehung auf engem Raum
  • Minimaler Platzbedarf, minimale Gangbreiten erforderlich

Sicherheitsscanner am FTS A-MATE FreeLift

360°-Sicherheit

  • Kontinuierliche Sicherheitsabtastung, Geschwindigkeitsanpassung und Hindernisumgehung
  • Notstopp-Tasten
  • Visuelle Signale

Die Fahrerlosen Transportsysteme A-MATE von K.Hartwall automatisieren den Produktfluss in der Intralogistik

Sicherer und einfacher Einsatz in allen Umgebungen

Freie Navigation

  • Keine feste Infrastruktur für die Navigation erforderlich
  • Konturenbasierte LiDAR-Navigation auf Basis natürlicher Umgebungsmerkmale
  • Orientiert sich sowohl am vordefinierten Raumlayout als auch an den Messdaten seiner Laser-Sicherheitsscanner
  • Zentrales Flottenmanagement
  • 2D-Palettenerkennung, 3D-Hinderniserkennung, Hindernisumfahrung
  • VDA 5050 Schnittstelle

Unsere neue Middleware A-GATE als multi-konnektives Gateway für integrative FTS-Lösungen

Das multi-konnektive Gateway

A-GATE

Unsere neue Middleware für Ihre integrative FTS-Lösung

  • Interaktion mit unterschiedlicher Software von universellen Flottenmanagern bis hin zu Sensorik für die Stellplatzüberwachung
  • Einfache und intuitive Erzeugung sowie Durchführung von Transportaufträgen
  • Zentrales Wartungsmanagement für die A-MATE® Flotte

A-MATE® FreeLift transportiert zuverlässig verschiedenste Ladungsträger

Paletten

Lean Bodenroller & Adapterpalette

Rollbehälter

Faltbare Gitterboxen

Erfolgreiche FTS Implementierungen

Unsere Fahrerlosen Transportsysteme A-MATE® FreeLift im Einsatz beim Kunden

Das Fahrerlose Transportsysteme A-MATE FreeLift im Einsatz in der Automobilindustrie bei Schaeffler

A-MATE® FreeLift bei Schaeffler

 

Unser Video zeigt die erfolgreiche Prozessintegration unseres FTS A-MATE® FreeLift bei Schaeffler. Dort sorgt es für den zuverlässigen Ladungsträgertransport auch in engen Umgebungen, erfüllt die hohen Sicherheitsstandards und hilft bei der Digitalisierung der Lieferketten.

Video auf YouTube ansehen
Danfoss in Dänemark setzt vier A-MATE FreeLift für den internen Materialtransport ein

A-MATE® FreeLift bei Danfoss

 

Bei Danfoss Drives in Dänemark haben wir erfolgreich vier FTS A-MATE® FreeLift implementiert. Es sort für den automatischen Palettentransport aus dem Pufferlager direkt zu Montagestationen. Dabei interagiert es sicher mit anderen FTS, menschlichen Kollegen und manuell betriebenen Gabelstaplern.

Video auf YouTube ansehen

Technische Daten

Antriebskonzept Omnidrive
Typ Hubgabel
Fahrgeschwindigkeit 1,5 m/s oder 5,4 km/h
Maximale Hubhöhe/maximale Regalhöhe 1100 mm/1000 mm
Tragfähigkeit 1000 kg
Höhe 1915 mm
Breite 800 mm
Länge 1654 mm
Gabelzinkenmaße DIN ISO 2331 70/180/1200 mm
Gabelträgerbreite 615 mm
Wendekreis 2200 mm
Bodenfreiheit 12 mm
Nettogewicht der Einheit  850 kg
Hebt und transportiert alle Ladungsträger wie Rollbehälter, Paletten, Gitterboxen, Bodenroller, Großladungsträger, Sequenzgestelle u.v.m.
Wir begleiten Sie kompetent und zuverlässig durch alle AGV-Projektphasen

Profitieren Sie von unserem Support & Know-how

Erfolgreiche FTS-Projekte

Wir unterstützen Sie kompetent und zuverlässig in allen FTS-Projektphasen:

  1. Angebotsphase zur Anpassung unserer FTS-Lösung auf Ihre Anforderungen
  2. Projektvorbereitung & Auslieferung
  3. FTS-Implementierung in Ihre Einsatzumgebung
  4. Probebetrieb & Abnahme
  5. After Sales Service mit technischem Support und Wartung

Darüber hinaus bieten wir Ihnen verschiedenste Anwender- und Wartungsschulungen an

Beratung durch unsere Experten

Daniel Knopp, Sales Manager Automation, K.Hartwall

Daniel Knopp

Sales Director AGV/AMR

daniel.knopp@k-hartwall.com

+49 173 2176597

Aus dem Blog

Unternehmen bilden immer mehr Fachpersonal für Sonderaufgaben aus, bei dem Spezialwissen erforderlich, und versuchen möglichst alle anderen Tätigkeiten zu automatisieren. Wiederkehrende Aufgaben, wie das Bewegen von Schwerlastträgern, können bereits automatisiert werden, um eine effiziente, sichere und ergonomische Arbeitsumgebung zu fördern. Mobile Roboter gehören noch nicht zum Alltag bei Post- und Paketdienstleistern, werden jedoch in naher ...