Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

TCO

Foldia® Plus – die perfekte „verstellbare“ Lösung für Selgros

„Zunächst haben wir über den Platz nachgedacht, den wir im Vertriebszentrum, in den Märkten sowie in LKWs einsparen könnten, aber wir haben schnell gemerkt, dass sich der Foldia® Plus positiv auf die gesamte Lieferkette auswirkt.“

Selgros Cash & Carry ist einer der größten Einzelhändler in Rumänien. Das Unternehmen behauptet seine Führungsposition, indem es täglich seine Mission erfüllt: eine große Auswahl an Produkten zum richtigen Preis anzubieten, ihre Frische zu garantieren und stets professionell zu handeln.

2011 wurde Selgros Mitglied der Transgourmet Holding AG, dem zweitgrößten B2B- und Gastronomie-Unternehmen in Europa. Die Transgourmet-Gruppe gehört der Coop Schweiz und ist im B2B Gastronomiebereich in sieben Ländern – Deutschland, Schweiz, Frankreich, Polen, Rumänien, Russland und Österreich – tätig.

Selgros besitzt derzeit 91 Filialen: 38 in Deutschland, 19 in Polen, 11 in Russland und 23 in Rumänien. Das Unternehmen trat vor 20 Jahren in den rumänischen Markt ein und eröffnete das erste Geschäft in Brașov, wo sich heute auch der Hauptsitz befindet.

Wie begann Ihre Zusammenarbeit mit K.Hartwall?

„Das erste Mal wurden wir im Dezember 2018 von K.Hartwall kontaktiert.  Uns wurde Foldia® vorgestellt, der als der innovativste Rollbehälter auf dem Markt angepriesen wurde.  Foldia war von Anfang an eine sehr interessante Lösung für unseren Betrieb, insbesondere aufgrund seines beeindruckenden Leerverhältnisses von 5:1.  Die Möglichkeit, 5 leere Gitterwagen auf einer Grundfläche von 800 x 680 mm zu lagern, bedeutete eine enorme Platzersparnis in unseren Vertriebszentren, Märkten und im Rücktransport. Selgros verwendet seit vielen Jahren abnehmbare Rollbehälter mit einem Leerverhältnis von 2 Einheiten auf einer Stellfläche. Nach unseren Gesprächen stellten wir fest, dass wir 2,5-mal mehr Platz mit Foldia® sparen konnten. In diesem Moment wussten wir, dass wir etwas ändern müssten“ erklärt Adrian Dragomir, ehemaliger Vertriebsleiter bei Selgros Cash & Carry S.R.L.

Ein zweites Treffen fand im März 2019 bei einem Frühstücksseminar von K.Hartwall in Bukarest statt, bei dem uns die gesamte Produktpalette für den Einzelhandel vorgestellt wurde. Die Möglichkeit, die Container-Einheit persönlich im Einsatz zu sehen und auszuprobieren, spielte eine wichtige Rolle in den Gesprächen. „Als wir dann auch noch Foldia® Plus sahen, bei dem die Höhe der Seiten bei gleichem Klappverhältnis auf fünf verschiedene Stufen eingestellt werden kann, wurde uns klar, dass dies die Lösung all unserer Probleme war“, fügt Dragomir hinzu.

Warum hat sich Selgros für Foldia® Plus entschieden?

„Zunächst haben wir über den Platz nachgedacht, den wir im Vertriebszentrum, in den Märkten sowie in LKWs einsparen könnten, aber wir haben schnell gemerkt, dass sich der Foldia® Plus positiv auf die gesamte Lieferkette auswirkt“, sagt Dragomir. Es gibt mehrere positive Aspekte, aber die wichtigsten waren:

  • Beeindruckendes Klappverhältnis 5:1 – weniger Platzbedarf für Leergut im Vertriebszentrum und LKWs
  • Leichteres und schnelleres Entladen für Fahrer – durch das klappbare Design
  • Sehr gute Optimierung bei Fahrzeugen mit Kühler und mit niedriger Höhe
  • Schnellere Kommissioniervorbereitungen – Ein Palettenhubwagen kann 15 leere Foldias aufnehmen im Vergleich zu 6 abnehmbaren Einheiten
  • Wir verwenden Foldia® Plus als Lieferwagen für Kunden im Bereich HoReCa (Hotel, Restaurant und Catering)
  • Die Verwendung von K.Hartwall SmartShelf ® (festes Regal mit verstellbarer Höhe). Dadurch können wir auf unsere losen Regalen verzichten, bei denen wir häufig die Regalböden verloren und danach suchen mussten.

Warum haben Sie sich für K.Hartwall entschieden?

Erstens waren die Referenzen, die K.Hartwall im Einzelhandel und insbesondere in Rumänien hat, wo die größten Einzelhändler ihre Produkte seit vielen Jahren einsetzen, beeindruckend.  Zweitens haben sich andere Kunden wegen der hohen Qualität ihrer Produkte für K.Hartwall entschieden, was niedrige Gesamtbetriebskosten bedeutet, da die Einheit bei sachgemäßer Handhabung wenig Wartung benötigt.

Ein Schlüsselfaktor war schließlich der professionelle Ansatz von K.Hartwall, eine Lösung für unsere logistischen Herausforderungen zu finden, anstatt uns nur einen weiteren Ladungsträger zu verkaufen.


K.Hartwall Foldia® Plus Gitterwagen auf den Punkt gebracht

Foldia® Plus ist ein intelligenter klappbarer Rollbehälter, der sich Ihren Bedürfnissen in der gesamten Lieferkette anpasst.

Die verstellbaren Seitenteile ermöglichen eine Höhenverstellung von 1,3 bis 1,9 m, je nach transportierter Ware oder verwendeter LKW-Größe. Die Einheit hat fünf verschiedene Höhenoptionen.

Wie beim herkömmlichen Foldia®-Rollbehälter können  4 leere Einheiten in einen offenen Container zusammengeklappt werden, um sowohl die Transportraumeffizienz als auch die Platzersparnis am Zielort zu maximieren.

Klicken Sie hier, um die Foldia® Plus Produktseite anzuzeigen.

Verwandte Beiträge

CASTORAMA setzt auf den SmartCube® Jumbo

Mehr erfahren

K.Hartwall als bevorzugter Lieferant von SPAR International ausgewählt

Mehr erfahren

Warum könnte die Wahl eines Gitterwagens die größte logistische Entscheidung sein, die Sie jemals treffen werden?

Mehr erfahren

Erhalten Sie Neuigkeiten von K. Hartwall direkt in Ihren Posteingang